Logo



Photonics West
27.01.- 01.02.2018
Besuchen Sie uns auf der
Photonics West in San Francisco
Stand 4529


Fresnel-Rhomben

Fresnel-Rhomben

Fresnelrhomben erzeugen die Phasenverschiebung nicht durch eine optische Wegdifferenz, sondern durch den Phasenunterschied zwischen s- und p-Polarisation bei der Totalreflexion. Dadurch hängt die Phasenverschiebung nur schwach von der Wellenlänge ab und die Rhomben sind als Verzögerer über einen sehr breiten Spektralbereich einsetzbar.

Wir stellen Fresnelrhomben aus Quarzglas und aus Kronglas N-BK7 für verschiedene Wellenlängenreich her. Eine Verzögerung von λ/4 erreicht man durch ein einzelnes Parallelepiped mit zwei Totalreflexion. Für die Erzeugung Verzögerung von λ/2 werden zwei solcher Epipede mit optischem Kontakt verbunden.

Die λ/2-Rhomben sind in zwei Fassungsversionen erhältlich. Bei der ersten Version sind die Rhomben auf einer Platte montiert. An beiden Enden ist ein zylindrischer Ansatz vorhanden, der in einer Rotationsfassung fixiert werden kann. Die zweite Version besitzt ein kugelgelagertes Drehteil mit Winkelsklala 0-360° und wird mit Reiterstift zur Montage geliefert. Die λ/4-Rhomben werden in einer Zylinderfassung geliefert.

Optische Spezifikationen

Wellenlängenbereich 215-450 nm 400-700 nm 500-1300 nm 650-1700 nm
Material Quarzglas N-BK7 N-BK7 N-BK7
Verzögerungsabweichung ±5% ±1% ±1% ±1%
Wellenfrontdeformation <λ/4 <λ/4 <λ/4 <λ/4
Keilfehler <2'' <2'' <2'' <2''
Strahlversatz (nur bei l/4) 12,6 mm 13,6 mm 13,4 mm 13,2 mm
Reflektivität <1,7% (MgF2) <0,5% (BBAR) ~4% (unbeschichtet) ~4% (unbeschichtet)
Temperaturkoeffizient* a/R0(typ.) 15ž10-6/K 3ž10-6/K 3ž10-6/K 3ž10-6/K
Winkelempfindlichkeit* max. Einfallswinkel typ. 1° max. Einfallswinkel typ. 1° max. Einfallswinkel typ. 1° max. Einfallswinkel typ. 1°

* Definition ** Fresnel-Rhomben reagieren relativ empfindlich auf Winkeländerungen und zeigen dabei ein qualitativ anderes Verhalten als doppelbrechende Verzögerer. Die Angabe eine Winkelkoeffizienten ist daher nicht sinnvoll.

Größen

Version λ/2, Plattenfassung λ/2, Drehfassung λ/4
freie Öffnung [mm] 9,5 9,5 9,5
Fassungsdurchmesser [mm] 50 59 48
Fassungslänge [mm] 65 76 40,3
Anschluss [mm] 25 14 (Reiterstift M8) 25
Art. Nr. 215-450 nm RFR 1.215 RFR 2.215 RFV 215
Art. Nr. 400-700 nm RFR 1.400 RFR 2.400 RFV 400
Art. Nr. 500-1300 nm RFR 1.500 RFR 2.500 RFV 500
Best. Nr. 650-1700 nm RFR 1.650 RFR 2.650 RFV 650

Wellenlängenabhängigkeit der Verzögerung

Fresnel-Rhomben

Preise

Artikel-Nr 1 Stück in € 2-5 Stück in € 6-10 Stück in €
RFR 1.215 1440,- 1411,- 1369,-
RFR 1.650 1332,- 1305,- 1266,-

Preise

Artikel-Nr 1 Stück in € 2-5 Stück in € 6-10 Stück in €
RFR 2.215 2484,-
2363,-
RFR 2.400 2257,- 2212,- 2147,-
RFR 2.500 2257,- 2212,- 2147,-
RFR 2.650 2257,- 2212,- 2147,-

Preise

Artikel-Nr 1 Stück in € 2-5 Stück in € 6-10 Stück in €
RFV 215 775,- 759,- 736,-
RFV 400 678,- 663,- 644,-
RFV 500 678,- 663,- 644,-
RFV 650 678,- 663,- 644,-

Preise Sonderfertigungen

Sonderentspiegelungen auf Anfrage
Rhomben aus ZnSe für den mittleren IR-Bereich auf Anfrage
Ungefasste Rhomben auf Anfrage