Logo



Photonics West
27.01.- 01.02.2018
Besuchen Sie uns auf der
Photonics West in San Francisco
Stand 4529


Polychromatische Objektive für UV, VIS und IR

Polychromatische Objektive für UV, VIS und IR

Die Linsen sind vollständig aus synthetischem Quarzglas gefertigt. Sie sind daher besonders zur Fokussierung von Laserstrahlen auch bei hohen Leistungen geeignet. Das Bildfeld ist vergleichsweise groß. Deshalb ist es bei monochromatischer Beleuchtung auch möglich, sie als bildgebende Objektive zu verwenden. Die mikroskopischen Objektfelder können ohne merkliche Verschlechterung der Bildqualität bis zu etwa einem Drittel der Brennweite gewählt werden, wenn die Objektive auf f:3 abgeblendet werden.

Diese Objektive sind nicht achromatisch und müssen abhängig von der Wellenlänge nachfokussiert werden. Allerdings ist die optische Korrektur so ausgeführt, dass sie bei allen Wellenlängen von unter 200 nm bis über 1000 nm mit guter Qualität benutzt werden können. Sie sind oberhalb von 200 nm (OML 8.3.05) bzw. 240 nm (OML 8.3.10) beugungsbegrenzt.

Die Linsen sind nicht entspiegelt.

Optische Spezifikationen

Material synthetisches Quarzglas
Wellenlängenbereich 180-2500 nm
Öffnungsverhältnis 1:3 (max. 1:2)
Anschlussgewinde RMS

Größen

Brennweite
5mm 10 mm
Art. Nr.,
OML 8.3.05 OML 8.3.10
freie Öffnung [mm] 2,5 5,0

Preise

Artikel-Nr 1 Stück in € 2-5 Stück in € 6-10 Stück in €
OML 8.3.05 1178,- 1060,- 1002,-
OML 8.3.10 1178,- 1060,- 1002,-